Mittwoch, 13. August 2014

Empfindliche Haut? Hier Naturseifen

Ein kleiner Betrieb, aus der Not geboren, auf dem Weg zum Erfolg.

Zurück zur Natur, aber lesen Sie selbst.


Warum wir Seife selber machen


Die Idee Seife selbst zu machen wurde aus der Not geboren. Geplagt von einer Konservierungsmittelallergie wurden wir gezwungen Alternativen zu finden. In all den gut riechenden, schön verpackten und große Schaumblasen bildenden Körperpflegeprodukten befinden sich Juckreiz und Ausschlag verursachende Chemikalien. Schlimm ist es, dass die Haut juckt und man es erst bemerkt nachdem der Juckreiz verschwunden ist. Linderung brachte erst Naturseife.
Verwendet werden für unsere Seifen ausschließlich reine Pflanzenöle in Lebensmittelqualität und frische Pflanzen. Die Erfahrung zeigt, dass Seifen ohne Duftzusatz verträglicher sind. Ätherische Öle können die Haut reizen. Unsere verwöhnten Nasen vermissen am Anfang die in Jahren antrainierten Duftgewohnheiten. Aber schon nach kurzer Zeit stellt sich ein Wohlbefinden ein, das uns dieses Manko schnell vergessen lässt.
Die mit viel Sorgfalt hergestellten Seifenstücke benötigen nach dem Schneiden 6 – 8 Wochen Zeit in denen sie reifen und ihre pflegenden Eigenschaften entwickeln. Jedes Stück ist ein Unikat, keines gleicht dem anderen. Unsere Seifen sind mit ca. 7 % überfettet. Das heißt die unverseiften Anteile der Öle bilden einen Schutzfilm auf der Haut. Das spart die Körperlotion nach dem Duschen und macht die Haut geschmeidig.
Sie lieben Pesto? Probieren Sie unsere Olivenseife mit Basilikum. Sie sind Kaffeefan? Genießen Sie die Kaffeeseife mit ihrem Durchblutung fördernden Peelingeffekt. Sie suchen ein außergewöhnliches Geschenk? Auch das finden Sie mit unseren Seifen.
Viel Spaß beim Einseifen
Euer Natur-in-Seife-Team

Natur in Seife – sinnliches für Haut und Haar


Aus Liebe zur Natur und unserem Körper stellen wir in aufwendiger Handarbeit Seifenkreationen auf rein pflanzlicher und natürlicher Basis her.
Dabei achten wir stets darauf, dass nur reine und erstklassige Zutaten bei der Herstellung verwendet werden. Pflanzenöle in Lebensmittelqualität, Kräuter aus unserem eigenen Garten sowie eigene Rezepturen machen jede Seife zu einem Unikat.
Ob Olivenseife, Lavendelseife, Kaffeeseife mit Peelingeffekt oder Shampooseife – unsere Seifenkreationen pflegen Haut und Haar auf ganz besondere und natürliche Weise. Lassen Sie sich im Shop von unserer Seifenvielfalt verzaubern und machen Sie sich selbst oder einem liebevollen Menschen eine Freude.

Ob Olivenseife, Lavendelseife, Kaffeeseife mit Peelingeffekt oder Shampooseife – unsere Seifenkreationen pflegen Haut und Haar auf ganz besondere und natürliche Weise. Lassen Sie sich im Shop von unserer Seifenvielfalt verzaubern und machen Sie sich selbst oder einem liebevollen Menschen eine Freude.


Viel mehr Information finden Sie hier:

 http://www.natur-in-seife.de/





Kommentare:

  1. Eine wohltuende Sache für sich selbst und die Tatsache, dass ich weiß was drin steckt.

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für Ihren Kommentar, liebe Frau Kaboth. Wozu brauchen wir Chemie? Zurück zur Natur. Sie gibt uns alles was wir brauchen.

    AntwortenLöschen